Start Einsätze Großeinsatz statt Maiwanderung
Großeinsatz statt Maiwanderung
Den 1. Mai hatten sich viele Feuerwehrkameraden anders vorgestellt. Um kurz vor zehn Uhr wurde die FF Haste zu einem Brand eines Bauernhauses am Hunteburger Weg gerufen. Beim Eintreffen an detail Einsatzstelle stand der Dachstuhl bereits in Vollbrand. Durch das LF wurde schnell eine Wasserversorgung von zwei nahe gelegenen Teichen errichtet. Der Einsatz zog sich bis zum Abend hin.